500 € Kurszuschuss?

... können Sie für Ihre Kursteilnahme erhalten!

Erfahren Sie hier mehr »

Präventionskurse im Juni




AUTOGENES TRAINING

 

autogenes-training

Das Autogene Training ist ein anerkanntes Verfahren zur "konzentrativen Selbstentspannung", das auf Autosuggestion beruht. weiter

 

 

Termin:

Start Dienstag, 20. Juni von 18.30 bis 19.45 Uhr

Kursleiter: Manuela Herrmann; 8 x 75 Minuten, Preis: 130 €

 

Hier geht’s zur Anmeldung!


KLASSISCHES PILATES TRAINING (PEAK PILATES®)
für Anfänger und Fortgeschrittene

 

pilates

Pilates ist ein intensives und individuelles Ganzkörpertraining, das die Tiefenmuskulatur anspricht und den Körper optimal dehnt und ausrichtet. weiter

 

 

Termine:

Start Dienstag, 20. Juni von 09.30 bis 10.30 Uhr

Kursleiter: Maria Mastrogianni; 8 x 60 Minuten, Preis: 115 €

 

Hier geht’s zur Anmeldung!


STRESSBEWÄLTIGUNG

 

stress1

Dieser Kurs wendet sich an alle, die effektive Methoden zur Stressbewältigung im Alltag kennen lernen möchten. weiter

 

 

Termine:

Start Dienstag, 27. Juni von 20.00 bis 21.30 Uhr

Kursleiter: Emre Tezcan; 8 x 90 Minuten, Preis: 130 €

 

Hier geht’s zur Anmeldung!


QIGONG

 

s-0079 36429 hoffotografen

Sanfte, harmonische Atem- und Bewegungsübungen aus der traditionellen chinesischen Medizin, verbunden mit der Kraft... weiter

 

 

Termine:

Start: Mittwoch, 28. Juni von 18.45 bis 19.45 Uhr

Kursleiter: Cornelia Rode; 8 x 60 Minuten, Preis: 115 €

 

Hier geht’s zur Anmeldung!


RÜCKENSCHULE

 

tk-fitness

Gegen Rückenschmerzen hilft nur eines: Bewegung. Dadurch bekommt die Wirbelsäule den Ausgleich, den sie nach zu langem Sitzen oder Stehen braucht. weiter

 

 

Termine:

Start Freitag, 30. Juni von 18.00 bis 19.00 Uhr

Kursleiter: Johannes Hermsdorf; 8 x 60 Minuten; Preis: 115 €

 

Hier geht’s zur Anmeldung!



Unsere Präventionskurse werden von staatlich anerkannten und bei den gesetzlichen Krankenkassen zugelassenen Kursleitern veranstaltet und durchgeführt. 

 

Die Teilnahme findet in geschlossenen Gruppen nach vorheriger Anmeldung statt. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen bis zu 80% der Kosten, die Erstattung erfolgt nach dem Kurs gegen Vorlage der Teilnahmebestätigung. 
Bitte erkundigen Sie sich vor Kursbeginn bei Ihrer Krankenkasse über die Höhe der Bezuschussung!

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, den Kursbeitrag in voller Höhe vorab zu entrichten, sprechen Sie bitte mit uns! Wir finden eine Lösung!

Kostenübernahme über Betriebliche Gesundheitsförderung

 

* TK-Kurse sind Kurse der Techniker Krankenkasse, die aber auch Versicherten anderer Kassen offen stehen. Versicherte der TK erhalten für diesen Kurs gegen Vorlage der Teilnahmebescheinigung einen Zuschuss in Höhe von 96 €.